Zurück
Vor

Trost finden beim Gestalten des Abschiedes

Hersteller IGSL

Artikel-Nr.: 978-3-934336-24-7

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

5,50 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Trost finden beim Gestalten des Abschiedes"

Handreichung für Sterbende, Angehörige und Bestatter

Diese Broschüre will jedermann dazu ermutigen, den Abschied von seiner geliebten Person im Rahmen unserer kulturellen Werte ganz individuell und vielfältig zu gestalten. Abschied geschieht nicht in einem Augenblick, sondern im Prozess vor, während und nach dem Sterben, in den Tagen des Übergangs, während der Trauerfeier und auf dem letzten Weg. Die alleinige passive Hingabe an überkommene Normen trägt oft nicht mehr. Wie heilsam es ist, in immer wieder neuer Verbundenheit mit dem Verstorbenen (mit seinem ‚Sternenkind‘ -extra Kapitel), für die Abschiedsgestaltung der ureigenen Fantasie freien Lauf zu lassen, bestätigen alle voller Dankbarkeit, die es einmal selbst erlebt haben. Die zunächst durch Schock und Trauer eng gewordene Seele erlebt in der Entwicklung von eigenen Ritualen, im eigenen Mittun, einen erlösenden Aufbruch. Dass Tage des Abschiedes nicht als schwarze Tage, sondern als wertvoll erfüllte in guter Erinnerung bleiben, mögen alle Angehörigen und Freunde erfahren.

Petra Hugo | Hildegard Luttenberger | Gisa Zeiß
Auflage 2012, 112 Seiten, 5,00 €
ISBN 978-3-934336-24-7

 

Weiterführende Links zu "Trost finden beim Gestalten des Abschiedes"

Weitere Artikel von IGSL